Immobilien auf Rügen und Stralsund.

Rügen Urlaub
Bergen auf Rügen
Königsstraße 43
Tel.:03838-257425
Funk:0171-5338008
e-mail
 
Immobilien-drucken
drucken

 

[Hinweis !]
Klicken Sie mit der Maus auf die Spaltennamen im Tabellenkopf, um die Sortierung zu ändern.
* unverbindliche Beispielrechnung mit 20 % Eigenleistungen.
Objektname
merken
[Detail] 1. Daten zum Ort

Kartzitz ist ein Ortsteil der Gemeinde Rappin auf der Insel Rügen und war ein Stammsitz des rügenschen Uradelsgeschlechts von Usedom. Belegt ist der Besitz seit 1249. Karl Bogislaw von Usedom ließ Mitte des 18. Jahrhunderts auf den alten Grundmauern ein neues Herrenhaus errichten. Zu Gunsten der anderen Güter des Geschlechts wurde Kartzitz 1890 veräußert. Bis 1945 blieb es dann ein Walzengut, zuletzt im Eigentum der Hamburger Kaufmannsfamilie von Schinckel, die es nach 1990 zurückgekauft hat. Der ursprünglich als Barockpark angelegte Gutspark wurde Ende des 18. Jahrhunderts im Stile der Zeit in einen englischen Landschaftspark umgewandelt.

2. Grundstücksbeschreibung

Zum Verkauf steht ein großes Baugrundstück mit einer Größe von ca. 1.829 m² am Dorfweg der Gemeinde Kartzitz.

3. Stand der Erschließung

Das Grundstück ist voll erschlossen, außer Abwasser. Hier ist eine vollbiologische Kläranlage notwendig. Der Anschaffungspreis beträgt ca. 6.000-6.500 € je Anlage.

4. Bebauung 

Zur Bebauung ist ein Bauantrag entsprechend § 34 BauGB notwendig.

Für die Bebauung empfehlen wir die Firma 

Town & Country Haus Deutschland
Ansprechpartner: Sebastian Jager
Chausseestraße 1, 18581 Putbus OT Lauterbach
Tel.: 038301 880460
Handy: 0171 6749190
www.tc-inselruegen.de

5. Besonderheiten

Für diesen Ort liegt eine Gestaltungssatzung vor, welche gern von unserem Büro angefordert werden kann.
Die Gestaltungssatzung schließt eine Ferienhausbebauung nicht aus.
"Kartzitz - Das Dorf mit Gutspark und Englischem Rasen!" Kartzitz 82 T€ 1829 m² 0 m² 0 m² 370
[Detail] Die Baugrundstücke (Bebauungsplan Gebiet!!) befinden sich in Gnies, einem Ortsteil des "Störtebeker-Ortes" Ralswiek, in sehr ruhiger und idyllischer Lage. 

Bis zur Stadt Bergen sind es nur ein paar Minuten mit dem Auto. Dort befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Ärzte, Kindergärten und Freizeiteinrichtungen.

Die Grundstücke können mit Einfamilienhäusern oder Doppelhäusern bebaut werden.
Der Baubeginn kann sofort erfolgen. 

Entsprechende Angebote können Sie gerne in unserem Büro erfragen.

GS-Nr. Größe in qm Kaufpreis in € 

21/9    654    39.240,00
21/10  650    39.000,00 
21/11  845    50.700,00 - verkauft
21/15  841    50.460,00 - verkauft
21/16  882    52.920,00 - verkauft
21/20  840    50.400,00 - verkauft

Die Grundstücke sind voll erschlossen, d.h. inklusive Vermessung, Geh- und Radwegebau, Straßenlaternen und Kinderspielplatz etc. Nur noch 2 Baugrundstücke in Gnies Gnies 39 T€ 650 m² 0 m² 0 m² 175
[Detail] 1. Daten zum Ort

Bergen ist mit ca. 15.000 Einwohnern die so genannte „Hauptstadt“ der Insel Rügen. Die Einwohnerzahl der gesamten Insel Rügen beläuft sich auf ca. 70.000. Die Stadt ist nicht nur geographischer Mittelpunkt der Insel, sondern auch Verwaltungs-, Verkehrs- und Handelszentrum. Die Altstadt von Bergen mit zahlreichen Einkaufs- und Serviceeinrichtungen lässt sich vom Grundstück aus in wenigen Minuten problemlos zu Fuß erreichen. 

2. Grundstücksbeschreibung

Das zu verkaufende Grundstück in Bergen befindet sich in der Königsstraße und hat eine ortsübliche Größe von ca. 486 m². Das Grundstück ist länglich und rechteckig geschnitten und hat eine Straßenfront von 10,24 m sowie eine Tiefe von ca. 50 m. In unmittelbarer Nähe befinden sich zahlreiche Wohn- und Geschäftshäuser. Der Marktplatz ist in nur einer Gehminute zu erreichen.

Die Ausrichtung des Grundstückes ist in südwestlicher Richtung leicht terrassenförmig geneigt zur dahinterliegenden Straße. Hier befindet sich eine angenehme Ruhezone.

3. Bebauung

Bei dem Baurecht handelt es sich um eine Lückenbebauung gemäß § 34 BauGB. 

Zur Bebauung empfehlen wir die Firma

Town & Country Haus Deutschland
Ansprechpartner: Sebastian Jager
Chausseestraße 1c in 18581 Putbus
Tel.: 038301-880460
Handy: 0171-6749190
www.tc-inselruegen.de

Folgender Haustyp, wie abgebildet, wäre für eine Bebauung des Grundstückes möglich bzw. zu empfehlen:

Haustyp "AURA 125"
Außenmaß: 12 x 6,50 m
Netto-Grundfläche: 127,35 m² schlüsselfertig
Wohnfläche (nach WoFlV) = 125,07 m²

4. Stand der Erschließung

Alle Medien sind an Straße oder Gehweg anliegend.

5. Besonderheiten

Die nachbarschaftlichen Einvernehmen zur Bebauung liegen vor und können in unserem Büro eingesehen werden.

Das Grundstück befindet sich im förmlich festgesetzten Sanierungsgebiet der Stadt Bergen auf Rügen. Baurechtliche Fragen sollten über Frau Nagel, Stadtplanung Stadt Bergen, Tel. 03838-811163 geklärt werden.

Eine PKW-Zufahrt mit einer Breite von ca. 3,74 m wäre beim o.g. Haustyp möglich, sodass mindestens 2 PKW Platz finden würden.
BERGEN: Baugrundstück in der Königsstraße! Bergen auf Rügen 63 T€ 486 m² 0 m² 0 m² 284
[Detail] 1. Daten zum Ort

Waase ist ein Ortsteil der Gemeinde Ummanz und mit 181 Einwohnern der größte Ort auf der Insel Ummanz westlich von Rügen.
Das alte Fischerdorf liegt am Eingang zur Insel Ummanz. Waase ist ein beschaulicher, landschaftlich wunderschöner Ort, der insbesondere bei Ruhe suchenden Interessenten sehr beliebt ist.

2. Grundstücksbeschreibung

Zum Verkauf steht eine Gesamtfläche von ca. 3.481 m², die wie folgt parzellierbar ist:

GS 1: ca. 897 m² für 44.850 €
GS 2: ca. 1.160 m² für 58.000 €
GS 3: ca. 1.424 m² für 71.200 €

Nach erfolgter Vermessung erfolgt ein Flächenausgleich zum Kaufpreis von 50 €/m²

Alle Grundstücke haben mehr oder weniger Fernblick zum Wasser auf den Schaproder Bodden.

Es existieren bereits alle Baugenehmigungen, die noch bis Ende 2017 sowie 2020 gültig sind.

Die Grundstücke können nach § 34 BauGB "Bauen im Innenbereich" bebaut werden.
Die geplanten Häuser haben sich den Bestandshäusern äußerlich weitestgehend anzupassen.

3. Stand der Erschließung

Die Grundstücke sind ortsüblich erschlossen. Energie und Wasser sind anliegend.
Das Abwasser verläuft über eine vollbiologische Kläranlage.

4. Besonderheiten

Die Grundstücke sind noch nicht vermessen.
Die Vermessungskosten trägt der Erwerber.

5. Bebauungsmöglichkeiten

Folgende Haustypen, wie abgebildet, wären u.a. für eine Bebauung der Grundstücke möglich bzw. empfehlenswert:

1. Typ "Lichthaus 121"
Wohnfläche: 120,46 m²

2. Typ "Bungalow 110"
Wohnfläche: 109,07 m²

Bei Fragen zur Ausstattung oder Leistungen der Town & Country Häuser, können Sie sich gerne direkt an Herrn Sebastian Jager wenden:

Town & Country Haus Deutschland
Ansprechpartner: Sebastian Jager
Chausseestraße 1c in 18581 Putbus
Tel.: 038301-880460
Handy: 0171-6749190
www.tc-inselruegen.de
Baugrundstücke in Waase auf Ummanz mit Baugenehmigung Waase 45 T€ 897 m² 0 m² 0 m² 201
[Detail] Südwestlich von Bergen direkt an Bundesstraße liegt der kleine Ort Samtens. Durch seine zentrale Lage können sämtliche Orte der Insel schnell erreicht werden, wie zum Beispiel Bergen und Stralsund. 

In Samtens befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, ein Fleischer, ein Bäcker, eine Apotheke, eine Schule, ein Kindergarten und ein Sport-Hotel.

Das Grundstück befindet sich in einer ruhigen Lage von Samtens, genau gegenüber des sogenannten Schlosses. 

Es handelt sich hierbei um ein Eckgrundstück und eine Baulücke. 

Bebaubar ist das Grundstück mit einem Ein- oder Zweifamilienhaus.

Die Immobilie ist mit ALLEN Medien erschlossen. Die Anliegerbeiträge wurden bereits komplett bezahlt.
Baugrundstück in Samtens Samtens 31 T€ 668 m² 0 m² 0 m² 139
[Detail] 1. Daten zum Ort

Griebenow ist ein Ortsteil der Gemeinde Süderholz. Die Ortschaft war ein typisches Gutsdorf mit dem dominierenden Gut, einschließlich ausgedehntem Park und einer Landarbeiter-Katenzeile westlich des Parks. Zu DDR-Zeiten und besonders nach 1990 begann der Ausbau der Wohnsiedlungen nördlich und südwestlich des Schlossareals. Der Gutshof mit den Wirtschaftsgebäuden ist relativ gut erhalten, es wurden zu LPG-Zeiten nur bauten verändert und hinzugefügt.
Das Gebiet um das Schloss wurde ab dem Ende der 1990er Jahre mit Hilfe der Städtebauförderung aufgewertet durch umfassende Restaurierungen.

2. Grundstücksbeschreibung

Die zum Verkauf stehen Grundstücke sind nur ca. 8 km von Greifswald und nur ca. 2 km von der A20 entfernt.

Zur Verfügung stehen folgende Grundstücke: 

GS 1: ca. 867 m², Kaufpreis 34.000 € VHB
GS 2: ca. 1.136 m², Kaufpreis 42.000 € VHB

3. Stand der Erschließung

Die Erschließung ist im öffentlichen Bereich vorhanden.

4. Bebauung

Eine Bebauung der Grundstücke ist nach § 34 BauGB "Bauen im Innenbereich" möglich. 

Zur Bebauung empfehlen wir die Firma

Town & Country Haus Deutschland
Ansprechpartner: Martin Zühlke
Neuer Markt 8, 18439 Stralsund
Tel.: 03831-6710221 Baugrundstücke in Griebenow Griebenow 34 T€ 867 m² 0 m² 0 m² 153
[Detail] 1. Daten zum Ort

Dreschvitz ist eine Gemeinde im südwestlichen Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen. Die Gemeinde wird vom Amt West-Rügen mit Sitz in Samtens verwaltet.
Die Gemeinde liegt am Kubitzer Bodden. Die Insel Liebitz liegt auf dem Gebiet der Gemeinde. Ursprünglich als Straßendorf mit vier großen Landgütern war Dreschvitz nur drei Kilometer von der alten sogenannten Salzstraße entfernt.

2. Grundstücksbeschreibung

Das zu verkaufende Baugrundstück befindet sich in der Marinesiedlung und ist ca. 1.200 m² groß. Darauf befinden sich abrissreife Nebengebäude. 
Die Teilungskosten trägt der Erwerber.

3. Stand der Erschließung

Alle ortsüblichen Medien liegen in der öffentlichen Straße am Grundstück an.

4. Baurecht

Es liegt bereits ein mündlicher positiver Bauvorbescheid vor. Ein Bauantrag ist jedoch noch notwendig.

5. Besonderheiten

Das Grundstück wird zeitnah von allen Gebäuden beräumt und plan geschoben.

6. Empfehlung

Für eine Bebauung empfehlen wir die Firma 

Town & Country Haus Deutschland 
Ansprechpartner: Sebastian Jager
Chausseestraße 1c in 18581 Putbus
Tel.: 038301-880460
Handy: 0171-6749190
www.tc-inselruegen.de
Baugrundstück in Dreschvitz Dreschvitz 50 T€ 1200 m² 0 m² 0 m² 225
[Detail] 1. Daten zum Ort

Die Stadt Sassnitz, ein staatlich anerkannter Erholungsort, liegt auf der Halbinsel Jasmund im Nordosten der Insel Rügen und gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen.
Das Stadtgebiet von Sassnitz erstreckt sich im Nordosten der Insel Rügen, im östlichen Teil der Halbinsel Jasmund bis zur Schmalen Heide im Süden. 
Der markanteste Kreidefelsen ist der 118 Meter hohe Königsstuhl. Die Stadt liegt am Küstenhang am Südende der Stubnitz.
In Sassnitz gibt es diverse Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Schulen, Kitas und Ärzte.

2. Grundstücksbeschreibung

Das Baugebiet befindet sich in einem ruhigen B-Plan-Gebiet der Hafenstadt Sassnitz im Bereich zwischen Anemonenweg und Mukranerstraße. 
Seine Bezeichnung ist: 4. Änderung des B-Plans Nr. 04 der Stadt Sassnitz "Mukraner Straße - 2. Bauabschnitt".
Dieser B-Plan-Entwurf kann von unserem Büro angefordert werden.

Der B-Plan-Entwurf beinhaltet die Errichtung von Einfamilienhäusern. Er wird rechtsgültig, sofern der Erwerber die entsprechenden Erschließungsverträge mit
a) der Stadt Sassnitz und 
b) dem ZWAR abgeschlossen hat und die notwendigen Bürgschaften gewährleistet sind.

3. Nettobaufläche

Die Nettobaufläche beträgt ca. 21.500 m². Ein Parzellierungsvorschlag liegt unserem Büro vor.

4. Stand Erschließung

Die Grundstücke sind teilweise erschlossen. 
Entsprechende Kostenschätzungen für eine Fertigstellung der Erschließung liegen unserem Büro vor.
Hafenstadt Sassnitz - 41 zukünftige Baugrundstücke für Bauträger und Investoren Sassnitz 720 T€ 26000 m² 0 m² 0 m² 3233
[Detail] 1. Daten zum Ort

Thesenvitz liegt etwa fünf Kilometer nordwestlich von Bergen auf Rügen, in Rügens zentralem Grundmoränengebiet nördlich des Duwenbeek, dem einzigen größeren Fließgewässer auf Rügen. Die Bundesstraße 96 und die Bahnstrecke Stralsund–Sassnitz verlaufen östlich von Thesenvitz.
Südlich der Ortschaft befindet sich der Nonnensee, der für Radfahrer oder Spaziergänger einen lohnenswerten Weg zur Umrundung dieses Naturschutzgebietes bietet. 
Der Ort ist sehr beliebt bei den Einheimischen und Urlaubern.

2. Grundstücksbeschreibung

Das Baugrundstück befindet sich in Thesenvitz an der Dorfstraße Ecke Zehlen in ruhiger Dorflage.

Zur Verfügung steht wie folgt:

Grundstück
ca. 865 m², 
Kaufpreis von 60.600 €

3. Erschließung

Alle Medien, wie Wasser, Abwasser Elektro und Erdgas liegen an dem Grundstück an. 

4. Besonderheiten

Das Grundstück muss noch vermessen werden. Die Erwerber dieses und des Nachbargrundstückes tragen anteilig die Vermessungskosten.

5. Bebaubarkeit

Das Grundstück sind entsprechend § 34 BauGB "Bauen im Innenbereich" bebaubar.

Für die Bebauung dieses Grundstückes empfehlen wir die Firma:

Town & Country Haus Deutschland
Ansprechpartner: Sebastian Jager
Chausseestraße 1c in 18581 Putbus
Tel.: 038301-880460
Handy: 0171-6749190
www.tc-inselruegen.de
Baugrundstück in Thesenvitz zu verkaufen! Thesenvitz 61 T€ 865 m² 0 m² 0 m² 272
[Detail] 1. Daten zum Ort

Das Ostseebad Sellin liegt östlich eines ausgedehnten Küstenhochwaldes (der Granitz) an der Verbindung zur Halbinsel Mönchgut im Südosten Rügens. Eine weitere Besonderheit ist, dass Sellin an der Ostsee und am Selliner See liegt, der auf der Westseite Mönchguts über die Bucht des Having mit dem Greifswalder Bodden verbunden ist. Sellin zählt neben Binz und Göhren zu den bedeutendsten Badeorten auf Rügen.
Die Ortsteile der Gemeinde sind, neben Sellin, Altensien, Moritzdorf, Neuensien und Seedorf.

2. Grundstücksbeschreibung

Zum Verkauf steht ein ca. 1.000 m² großes Baugrundstück in zweiter erhöhter Reihe zur Granitzer Straße. Das Grundstück ist unbebaut und gleichmäßig rechteckig geschnitten.

3. Baurecht

Das Verkaufsgrundstück befindet sich einem rechtsgültigen B-Plan-Gebiet. Der B-Plan 33 "An der Schule" liegt unserem Büro vor. 
Grundangaben diese B-Plans sind u.a.:

- Gebiet zur Erhaltung und Entwicklung der Wohnnutzung, Besonderes Wohngebiet entsprechend § 4 a BauNVO 
- Wohngebäude mit max. zusätzlichen 2 Ferienwohnungen je Baugrundstück (§ 9 Abs. 1 Nr. 6 BauGB)
- 2-geschossige Bauweise
- GRZ: 0,25 (eine Erhöhung der möglichen Überbauung mit einer GRZ bis zu 0,4 gemäß § 17 BauNVO kann in Anspruch genommen werden)
- offene Bauweise

4. Stand der Erschließung

Von der Granitzer Straße aus als im Grundbuch eingetragenes Leitungsrecht über dem vorderen Grundstücksteil sind vorhanden: Schmutzwasser, Wasser, Energie und Erdgas. 
Nicht vorhanden ist ein Regenwasserkanal.

5. Bebauung

Für eine Bebauung empfehlen wir die Firma 

Town & Country Haus Deutschland 
Ansprechpartner: Sebastian Jager
Chausseestraße 1c in 18581 Putbus
Tel.: 038301-880460
Handy: 0171-6749190
www.tc-inselruegen.de

Baugrundstück in Sellin Sellin 300 T€ 1000 m² 0 m² 0 m² 1347
[Detail] 1. Daten zum Ort

Dreschvitz ist eine Gemeinde im südwestlichen Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen. Die Gemeinde wird vom Amt West-Rügen mit Sitz in Samtens verwaltet.
Die Gemeinde liegt am Kubitzer Bodden. Die Insel Liebitz liegt auf dem Gebiet der Gemeinde. Die erste urkundliche Erwähnung von Dreschvitz wurde 1314 auf einem Eintrag einer alten Besitzurkunde gefunden. Ursprünglich als Straßendorf mit vier großen Landgütern war Dreschvitz nur drei Kilometer von der alten sogenannten Salzstraße entfernt.

2. Grundstücksbeschreibung

Das unbebaute Grundstück befindet sich am Dorfrand von Dreschvitz an der Straße nach Mönkvitz.

Das Grundstück ist ca. 1.081 m² groß und relativ schmal geschnitten.

3. Stand der Erschließung

Die Anfragen zum aktuellen Stand der Erschließung laufen derzeit noch. 

4. Baurecht

Das Grundstück ist entsprechend § 34 BauGB - Bauen im Innenbereich - bebaubar.

5. Empfehlung

Für eine Bebauung empfehlen wir die Firma 

Town & Country Haus Deutschland
Ansprechpartner: Sebastian Jager
Chausseestraße 1c in 18581 Putbus
Tel.: 038301-880460
Handy: 0171-6749190
www.tc-inselruegen.de Grundstück in Dreschvitz Dreschvitz 29 T€ 1081 m² 0 m² 0 m² 130
[Detail] 1. Daten zum Ort

Granskevitz ist ein Ortsteil der Gemeinde Schaprode im Landkreis Vorpommern-Rügen auf der Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Gemeinde wird vom Amt West-Rügen mit Sitz in der Gemeinde Samtens verwaltet.
Das Rittergut Granskevitz mit der Burg Granskevitz war ursprünglich im Besitz der Familie von Platen. Bauteile des Gutshauses sind auf 1570 datiert. Das Gebäude wurde aber 1765 und im 19. Jahrhundert wesentlich um- und ausgebaut. Das Gut war bis 1945 im Besitz von Karl von Schultz. Er hatte 1911 den Saatzuchtbetrieb "Nordsaat" gegründet. Heute befindet sich das Gut wieder im Besitz der Nordsaat Saatzucht GmbH.

2. Grundstücksbeschreibung

Das Verkaufsgrundstück ist ruhig und innerörtlich gelegen. Es ist ca. 20 km von Bergen und ca. 4 km von Schaprode entfernt. 
Die Fläche ist gleichmäßig geschnitten und hat eine Größe von ca. 700 m².
Das Grundstück weist eine angenehme Umgebungsbebauung auf. 

Die Breite des Baugrundstücks beträgt durchschnittlich ca. 21 m, die Tiefe beträgt durchschnittlich ca. 34 m.

3. Nebengebäude

Mit zum Verkaufsgegenstand gehört eine Garage mit einer Nutzfläche von ca. 14,00 m².

4. Stand Erschließung

Das Grundstück ist mit allen ortsüblichen Medien vollerschlossen. Im Weg anliegend sind Wasser, Abwasser, Regenwasser und Energie. Erdgas ist ca. 50 m entfernt vorhanden.

5. Baurecht

Das Grundstück kann gemäß § 34 BauGB "Bauen im Innenbereich" bebaut werden. Ein entsprechender Bauantrag ist hier notwendig. 

6. Vermessung

Der Erwerber trägt die notwendigen Vermessungskosten zu 1/2. Die Kosten der Vermessung werden zurzeit ermittelt.

7. Empfehlung

Für eine Bebauung empfehlen wir die Firma 

Town & Country Haus Deutschland 
Ansprechpartner: Sebastian Jager
Chausseestraße 1c in 18581 Putbus
Tel.: 038301-880460
Handy: 0171-6749190
www.tc-inselruegen.de
Baugrundstück in Granskevitz Granskevitz 35 T€ 700 m² 0 m² 14 m² 157
[Detail] 1. Daten zum Ort

Binz ist das größte Seebad auf der Insel Rügen. Die amtsfreie Gemeinde gehört zum Landkreis Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern.
Das Seebad ist als Urlaubsort für seine prächtige Bäderarchitektur, das Jagdschloss Granitz, den Koloss von Prora, den feinen Sandstrand und die umgebende Natur bekannt, die im Naturerbe-Zentrum Rügen präsentiert wird. Die Gemeinde führt den Namen Binz und die dem Namen vorangestellte Bezeichnung Ostseebad. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Binz, Jagdschloss Granitz und Prora.

2. Grundstücksbeschreibung

Das zu verkaufende Grundstück ist nur ca. 1,5 km vom Ostseestrand und zur Hauptstraße entfernt. Der "Schmachter See" ist in nur ca. 750 m zu erreichen. 
Die Verkaufsfläche hat eine Größe von ca. 1.022 m².

Ein Kleinbahnhof, ein Autohaus sowie Einfamilienhäuser und Garagen kennzeichnen die Umgebungsbebauung.

3. Haus

Zum Verkauf steht ein sanierungsbedürftiges Haus mit einer Wohnfläche von ca. 84 m², welches erweiterungsfähig ist entsprechend § 34 BauGB.

Entsprechende Absprachen sollten mit dem Bauamt Binz geführt werden.

4. Stand Erschließung

Alle Medien sind im Straßenbereich vorhanden.
Sanierungsbedürftiges Haus in Binz Ostseebad Binz 400 T€ 1022 m² 84 m² 0 m² 1796
13 Objekte aus der Kategorie Bauland